mann oder maus?

seit einiger zeit lese ich das blog vom happymalesingle, der es selbst mit den worten beschreibt: ein blog eines mid30 profisingle über den geschlechterk(r)ampf ;). anfangs dachte ich bei einigen beiträgen, naja, ziehen wir mal bisschen cooltun ab und dann passts. vieles von dem, was er da schreibt, ist auch gar nicht falsch. aber…. vieles ist auch einfach quatsch. und manches rollt mir die fußnägel bis zu den knien auf. zum beispiel seine theorie über shittests und wie mann damit umzugehen habe. was ein shittest ist? Zitat:

„Wie sieht nun so ein Shittest aus? Einige Beispiele dafür sind Aussagen oder Fragen wie z.B.

Das hast du alles nur erfunden.

Damit will Sie Beweise, was für ein toller Kerl Du bist. Lass Sie darüber im unklaren. Frauen sind von natur aus neugierig 😉

Du bist sooooooo arrogant.

Beste Antwort darauf: „Stimmt, aber dir gefällt das.“ Garniert mit einem frechen Lächeln funktioniert das fast immer.

Tu dies, mach jenes

Im Befehlston. Machst du natürlich nicht, sondern konterst mit einer frechen Meldung.

Gehen wir was trinken? Ich hätte gerne ein Vodka-Orange

Sie will, das du Sie einlädst. Machst du natürlich auch nicht. Du sagst Ihr, dass Sie die erste Runde zahlt und wenn Sie nett ist, du die zweite Runde.

„Ich hab was im Auto vergessen. Würdest du es mir holen?“

Nein, würdest du natürlich nicht. Du kannst Sie fragen, was Sie für ein Auto hat, und wo du es nach der Spritztour abstellen sollst.

aha. angeblich machen wir frauen das alle, bewusst oder unbewusst. um „die stärke des mannes zu testen“. nochmal aha. fangen wir mal vorne an:

„Das hast du alles nur erfunden.“

hier wäre interessant zu erfahren, was ER davor wohl erzählt hat. steht da aber nicht. eine frau, die mit kindischem grinsen so einen satz sagt, ist entweder im wahren leben oder im kopf höchstens 18.

„Du bist sooooooo arrogant.“

*hüstel* wenn ich dieser meinung bin, gehe ich. punktum. es sei denn, es ist charmante arroganz im flirt eingebaut. ansonsten ist überbordende arroganz definitiv ein ausschlusskriterium. und seine antwort darauf würde bei mir ein „du hältst dich wohl für was ganz tolles, oder?“ verursachen.

„Tu dies, mach jenes“

na hallo, bin ich mit nem hund unterwegs? welche frau sagt sowas ernsthaft beim ersten oder zweiten date? siehe oben, 18.

„Gehen wir was trinken? Ich hätte gerne ein Vodka-Orange“

würde bei mir heißen: ich hol mir was zu trinken. kommst du mit? kommt er dann mit und man entscheidet sich für ein getränk, warte ich eventuell kurz, ob er die bestellung übernimmt bzw. ich gebe ihm das geld für mein getränk. ich bin schon groß, ich kann meine drinks selbst zahlen. wenn sich allerdings einer drum haut, das zu übernehmen, halte ich ihn auch nicht davon ab. nur soll er dann nicht erwarten, dass DESWEGEN mehr passiert.

„Ich hab was im Auto vergessen. Würdest du es mir holen?“

ohne worte. 18.

das ist aber noch nicht alles. denn es gibt für dieserlei blödsinn einen guru: den joker, der bei youtube unter dem titel „casanova code coaching“ seine wirren gedanken verbreitet. ein schmuddeliger, ungepflegter möchtegernmacker im schwarzen ledersessel, der auch mal mit guns’n’roses-t-shirt unter nem plüschpelzmantel vor der kamera agiert. außerdem is er ein gaaanz toller typ, der den frauen mal zeigt, wer hier der hecht im karpfenteich ist.

YouTube Preview Image

suuuper, applaus. „sie hat mir die jacke wortlos hingehalten und ich hab sie auf den boden fallen lassen.“ na das zeugt doch mal von richtig guter erziehung. man hätte ja einfach mal mit einem augenzwinkern fragen können: „und was soll ich jetzt damit?“ abgesehen davon, dass ich das nicht machen würde, würde eine derartige reaktion bei mir zu einem „gehts noch?“ führen.

„die pflanze steht in meiner sichtlinie“ und er hat ihr aber mal richtig den kopf gewaschen. „ich hab dich schon gehört, aber ich bin nicht dein diener.“ nackenhaare, kommt langsam wieder zur ruhe. auch das würde keine mir bekannte frau sagen oder tun, aber selbst wenn, würde seine reaktion den abend für mich sehr schnell beenden. hier könnte mann auch einfach gesagt haben: „na dann schieb sie doch beiseite.“ und schon wäre es gut gewesen.

„frauen müssen sich euren respekt erst verdienen.“ aha. und womit bitte? als beispiel führt er an, dass wenn er einen kumpel erwartet und dieser ne halbe stunde vorher absagt, weil er seine oma ins krankenhaus fahren muss, er ja auch nicht sagen würde: na klar kein problem. da würde ich aber schon sagen, kein problem! bei allen anderen gründen können wir streiten, dabei aber nicht.

„wenn ich einer frau meine nummer gebe, sage ich ihr gleich: ich ruf dich genau einmal an. wenn du dann nicht zurückrufst, bist du selber schuld“ (sinngemäß). der happymalesingle und der joker fassen einen nichtrückruf nämlich als hard-to-get-test auf. (warum sie beide für alles mögliche allerdings total tolle englische wörter brauchen, weiß auch ich nicht. der abschiedskuss heißt heute dann nämlich kissclose und wird mit kc abgekürzt. uiiii, tooolll) also als einen test, ob mann dran bleibt. da stellt sich mir doch die eine oder andere frage:

1. wenn wir zuerst anrufen und er nicht zurückruft – ist das dann auch ein test?

2. wenn wir zurückrufen und er kann grad nicht – rufen hms und joker dann nochmal an?

3. warum sollte eine frau nach so einer schwachsinnigen ansage überhaupt anrufen?

das ist genau der grund, warum ich meine nummer so gut wie nie rausgebe und mir immer seine geben lasse.

mein fazit: manche männer sind so, die andern sind anders und zum glück sind nicht alle wie der hms und der joker. aber jeder mann bekommt die frau, die er verdient. die beiden vermutlich ein verhuschtes püppchen, das sich gern die welt von mann und frau mit pseudo-küchen-psychologie erklären lässt und meint, sie hat jetzt den total coolen typen abbekommen, der ihr mal so richtig zeigt, wos lang geht. ob die beiden das wirklich wollen? keine ahnung, aber mit dem verhalten werden sie keine echte beziehung auf augenhöhe führen können, denn augenhöhe bedeutet, auch mal einstecken zu können statt nur auszuteilen. frauen vorzuführen und vor den kopf zu stoßen ist weder begehrenswert noch charmant. aber manche stehen halt drauf.

und bei euch so?

10 Responses

  1. Jessi Says:

    Applaus! Ich kann Dir nur zustimmen. Aber das ist halt einfach eine ganz andere Liga, würd ich mal sagen. 😉

  2. Steffi Says:

    Süße, wir müssen einfach nicht alle Männer verstehen – und solche schon gar nicht. Ich bin so einem Typen noch nie über den Weg gelaufen und hoffe auch in Zukunft verschont zu bleiben.

    Ich glaub vor lauter „Frauen-Versteh-Versuche“ kapieren die die Welt überhaupt nicht mehr.

    😉

  3. rachel Says:

    @steffi und jessi: was ich ja auch interessant fände zu wissen, ist, wie frau nach meinung von hms und joker auf solcherlei reaktionen adäquat zu reagieren hat. also um von solch großartigen männlichen gottesgeschenken nicht verschmäht zu werden. 😀

  4. mj Says:

    hmm, schön – gehe mit vielem konform…
    das du bist soooo arrogant kann bei mir schon mal vorkommen, aber höchstens zum aufziehn und eben flirten, wie du gschrieben hast
    und tu dies, mach jenes – tja, man muss net unbedingt 18 sein, um so was zu sagen – das is eher a persönlichkeitssache, aber normalerweise net beim 1.,2. date… (ertapp mich leider bei sowas manchmal, aber bei allen menschen – is also kein „shittest“ :D)

    i find ja allein den namen SHITTEST grenzgenial 😀 – wie kommt ma nur auf so etwas???

  5. rachel Says:

    @mj: keine ahnung, wie man auf den namen kommt. wahrscheinlich genauso, wie man darauf kommt, frauen in kategorien wie wp, fb und ltr oder toao einzuteilen oder einen mann einen pickup nennt oder einen baggerversuch einen approach und eine eröffnung ein opening und den abschiedskuss den kissclose… erinnert mich sehr an meine zeiten im startup… da haben wir auch nix gelernt, sondern hatten learnings…

  6. Oliver Says:

    Warum lest Ihr so einen Mist und hört nicht spätestens ab der 5. Zeile auf zu lesen?

  7. rachel Says:

    @oliver: das is wie bei unfällen. man kann nicht hingucken, aber weggucken geht auch nicht. 😉

  8. Oliver Says:

    Das ist das gleiche Masochisten-Gen wie bei „sind alle frauen masochisten?“. Gleiches Prinzip.

  9. rachel Says:

    @oliver: nur dass das nicht nur frauen betrifft.

  10. prachtmaedchen Says:

    Danke, danke, danke.

    Ich konnte meine Augen auch nicht weit genug verdrehen bei dem Lesen dieser Shit-Test-Sache.

Leave a Comment

Please note: Comment moderation is enabled and may delay your comment. There is no need to resubmit your comment.

beweise, dass du ein echter mensch bist!